INTERESSANTE NEWS

Bildbesprechung – Baustelle Seestadt Wien/Aspern

Seestadt(C) Robert Hailwax

Robert Hailwax aus Wien hat uns das obige Bild unter dem Titel „Baustelle Seestadt Wien/Aspern” in der Kategorie „Architektur“ zur Besprechung eingereicht.

Er schreibt dazu: 15.2.2014 / Nikon D300s / F 5,3 / 1/13 sec / ISO 400 / 105 mm

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

5 Kommentare

  1. +++ 😉

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. Mir gefällt die Struktur und die Tonung sehr gut.
    Das Verrauschen an den Gebäuden wäre sicher durch ein geschicktes HDR unterdrückt worden, stört mich aber nicht wirklich. Ich hätte bei der Nachbearbeitung die Gebäude nicht ganz so stark aufgehellt.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  3. Robert Hailwax

    mit Sonnen-Untergang liegst Du richtig, lieber Winfried – und auch mit den
    störenden Halosäumen. Danke für Dein Kommentar.
    Liebe Grüße BOB

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  4. Hallo Robert,
    das ist ja ein ganz prächtiger Verhau an Baukränen :-)
    Den Zeitpunkt der Aufnahme, kurz nach Sonnenuntergang (kann auch kurz vor Sonnenaufgang sein) hast Du gut gewählt.
    Die vielen Kräne setzen einen unruhigen Kontrapunkt zu dem Ruhe ausstrahlenden Hintergrund.
    Was mir nicht gefällt sind die erkennbaren leichten Halosäume im Bereich der Kranstrukturen. Das würde ich in der BEA nachbessern.
    VG
    Winfried

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 2.0/5 (1 vote cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Wordpress SEO Plugin by Wordpress SEO Plugin

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen