INTERESSANTE NEWS

Freistellen 1 – mit Photoshop

Hallo zusammen – nach dem interessanten Ergebnissen der Umfrage ist hier einmal der erste Artikel und die erste Antwort 😉

Freistellen mit dem Photoshop.

Da noch nicht alle auf Photoshop CC oder Photoshop CS6 upgedatet haben, finde ich es sinnvoll, Euch die Videos vorerst einmal mit Photoshop CS5 zu zeigen. Keine Angst es kommen noch einige mit Photoshop CS6 und CC.

Das erste Freistellvideo behandelt das magnetische Lasso als Freistellwerkzeug. Ein fast geniales Werkzeug für kontrastreiche harte Kanten, aber seht selbst hier im Video wie es funktioniert.

Mit Photoshop führen viele Wege nach „Rom“

Beim Freistellen von Bildern kann man nicht immer genau sagen das ist richtig und das ist falsch, weil es eben unterschiedliche Wege gibt um zum selben Ergebnis zu kommen.

Hier das freistellen mit den Photoshop Werkzeug magnetisches Lasso, das ist ein Weg der für bestimmte Aufgaben perfekt funktioniert. Würde man damit Haare freistellen wollen, dann würde man damit nicht zurecht kommen. Dafür gibt es wieder andere Werkzeuge – aber die zeige ich Euch in einem der nächsten Videos.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Freistellen 1 - mit Photoshop, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Ein Kommentar

  1. Pingback: Meine Netzperlen in der KW 21 | Fotos und mehr us Colonius

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Wordpress SEO Plugin by Wordpress SEO Plugin

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen